Beantragen Sie Förderung für gute technische Bildung!
 

VDI Technikfonds

Landesregierung legt MINT-Bildungsbericht vor -
Zusammenfassung macht vielfältiges Engagement der Akteure sichtbar.

 

Ausführliche Presseinformationen

 

MINTdenken Bildungsbericht

Jetzt kostenlos auf das Studium vorbereiten!

 

Online-Mathe-Brückenkurs OMB+

 

Fit4TU

Summer-Research-Camp für Schülerinnen

DruckversionDruckversion

Im Rahmen des dreitägigen Forschungs- & Erlebniswochenendes „Summer-Research-Camp“ erfahren die Schülerinnen, wie Wissenschaft und Forschung funktionieren und werden angeregt, eigene Ideen für ihre berufliche Zukunft zu entwickeln. In der team- und erlebnisorientierten Atmosphäre tauchen sie ungezwungen in das Thema Studium ein und bauen mögliche Schwellenängste und Barrieren ab. In der Gruppe können sie sich im wissenschaftlichen Arbeiten ausprobieren, verfassen ihre erste Publikation und lernen darüber hinaus Beispiele beruflicher Perspektiven in der Wissenschaft kennen. Zudem begegnen die Schülerinnen Studierenden, Professorinnen sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TU Braunschweig.

 
Das Summer-Research-Camp bietet:
  • das Herantasten an Wissenschaft und Forschung in ungezwungener Atmosphäre
  • das Kennenlernen von Schülerinnen anderer Schulen in der Region sowie Personen aus dem universitären Umfeld
  • die Möglichkeit, die eigene berufliche Zukunft in den Blick zu nehmen
  • die Möglichkeit, spannende Berufsperspektiven kennenzulernen
  • die Möglichkeit, Vertrauen in die eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten zu gewinnen

In dem begleitenden Rahmenprogramm erwarten die Schülerinnen interessante und aktivierende Freizeitmöglichkeiten und gemeinsame Aktivitäten in und um Goslar. Zwei Betreuungspersonen sind rund um die Uhr vor Ort. Das Summer-Research-Camp findet in der Jugendherberge Goslar statt. An- und Abreise sind selbst-ständig zu organisieren.

Zeitraum: 
Freitag, 8. Juni 2018 (Ganztägig) bis Sonntag, 10. Juni 2018 (Ganztägig)
Zusätzliche Informationen: 

Projektwebsite TU Braunschweig

Die Teilnahme am Summer-Research-Camp inklusive Übernachtung und Verpflegung ist für die Schülerinnen kostenfrei.

Unterrichtsbefreiung für den 8. Juni nötig.

Insgesamt sind 20 Teilnahmeplätze vorhaben.
Anmeldungen an i.weiss@tu-braunschweig.de werden bis zum 10. April erbeten.
Die Unterrichtsbefreiung für den 8. Juni 2018 ist selbstständig zu organisieren.

Projektanbieter: 

TU Braunschweig
Sonderforschungsbereich 880
Forschergruppe 1800
Gleichstellungsbüro

Ansprechpartner/-in: 

Anna M. Jankowski
Geschäftsführerin TUBS.digital
Telefon: 0531/391-8118
E-Mail: anna.jankowski@tu-braunschweig.de

Isabel Weiß
Referentin Chancengleichheit
Telefon: 0531/391-4599
E-Mail: i.weiss@tu-braunschweig.de

AnhangGröße
PDF icon Flyer Summer-Research-Camp429.62 KB