Search
Generic filters
Exact matches only
Filtern nachZielgruppen
Auszubildende
Eltern
Lehrkräfte
Schüler*innen
Studierende
Unternehmen
Filtern nachAltersgruppen
01. - 04. Jahrgang
05. - 10. Jahrgang
11. - 13. Jahrgang
Filtern nachThemenfelder
Biologie
Chemie
Informatik
Mathematik
Physik
Technik
Filtern nachAngebotsarten
Ausstellung
Informationsangebot
Schülerlabor / Workshop
Schulprojekt
Studienstart
Vortrag
Wettbewerb
Workshop
Lade Veranstaltungen


Erde – Geburt eines Planeten

23. Dezember um 17:30 - 18:30

|

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 29. Oktober 2022

Eine Veranstaltung um 13:00 Uhr am 19. November 2022

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 10. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 23. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 29. Oktober 2022

Eine Veranstaltung um 13:00 Uhr am 19. November 2022

Eine Veranstaltung um 16:00 Uhr am 10. Dezember 2022

Eine Veranstaltung um 17:30 Uhr am 23. Dezember 2022

Erde – Geburt eines Planeten

Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Dauer: ca. 50 Minuten

Wissenschaftler erwarten auf Grund der Ergebnisse von Raumsonden, wie zum Beispiel der Kepler-Raumsonde, dass unsere Milchstraße eine Milliarde Planetensysteme beinhaltet. Viele Planeten werden unserer Erde nicht unähnlich sein.

Diese Show wendet außergewöhnliche, auf wissenschaftliche Daten beruhende Animationen an, um einer der größten Fragen nach zu gehen: Wie wurde in der brachialen Entstehungsgeschichte des Sonnensystems die Erde zu einem Planeten mit einer unermesslichen Vielfalt an Leben? Und welche Erwartungen dürfen wir haben, wenn wir auf die Suche nach erdähnlichen Planeten gehen?

Produziert von Spitz Creative Media, NCSA’s Advanced Visualization Lab, Thomas Lucas Productions, Inc., und in Zusammenarbeit mit dem Tellus Science Museum.

Veranstaltungsort

Planetarium Wolfsburg
Uhlandweg 2
Wolfsburg, Niedersachsen 38440 Deutschland
Webseite:
https://planetarium-wolfsburg.de/