Beantragen Sie Förderung fĂŒr gute technische Bildung!
 

VDI Technikfonds

Landesregierung legt MINT-Bildungsbericht vor -
Zusammenfassung macht vielfÀltiges Engagement der Akteure sichtbar.

 

AusfĂŒhrliche Presseinformationen

 

MINTdenken Bildungsbericht

Jetzt kostenlos auf das Studium vorbereiten!

 

Online-Mathe-BrĂŒckenkurs OMB+

 

Fit4TU

Projektkompass

Lebenselement Wasser

Am Dowesee können SchĂŒlerinnen und SchĂŒler selbstĂ€ndig und experimentell in Kleingruppen den Lebensraum See erforschen. Dazu wird der See zu Fuß umrundet und auf einer Fahrt auf dem See z.B. die Wassertiefe bestimmt.

ZusĂ€tzliche Informationen: 

Zeitraum: ein Vormittag oder ein Tag (nach Absprache)

Weitere Informationen:
www.ruz-dowesee-braunschweig.de

Projektanbieter: 

Regionales UmweltbildungsZentrum Dowesee
Doweseeweg 2
38118 Braunschweig

Ansprechpartner/-in: 

Irene Briese, Heidi David, Ursula Willenberg

E-Mail: RUZ.Dowesee_Braunschweig@t-online.de
Tel.: 05 31 - 32 05 76
Fax: 05 31 - 32 10 30
Vormittags wÀhrend der Schulzeit

Technikstarter

„Starte in Richtung Zukunft“ ist das Motto unter dem interessierte Jugendliche im Projekt „technikstarter“ an ansĂ€ssige Unternehmen und Institute heranfĂŒhrt werden. Die Teilnehmer erhalten Einblicke in Bereiche, die normalerweise verschlossen bleiben.

ZusĂ€tzliche Informationen: 

Zeitraum: im ganzen Jahr, vorrangig in den Ferien.

FĂŒr SchĂŒlerinnen und SchĂŒler zwischen 14 und 19 Jahren in allen Schulformen.

Termine und Informationen gibt es im Internet unter www.technikstarter.de.

Projektanbieter: 

AWO JunioruniversitÀt GmbH
Karl-Scharfenberg-Straße 55-57
38229 Salzgitter

Ansprechpartner/-in: 

Falk Hensel
f.hensel@junioruniversitaet.de
05341/8660660

(Ab 2010)

Medienportal – Digitale Unterrichtsmaterialien fĂŒr LehrkrĂ€fte

Das Medienportal der Siemens Stiftung bietet LehrkrĂ€ften, Dozenten und Ausbildern moderne Materialien zur Unterrichtsvorbereitung und -gestaltung. Die im Portal verfĂŒgbaren Medien vermitteln naturwissenschaftliche Grundlagen, beispielsweise zu Energie, Wasser, Licht oder Hören. Zu den Themen stehen zahlreiche Einzelmedien wie interaktive Grafiken, Tondateien und Sachinformationen sowie thematisch zusammengestellte Medienpakete zur VerfĂŒgung.

ZusĂ€tzliche Informationen: 

Das Medienportal ist seit Mai 2009 verfĂŒgbar und wird kontinuierlich erweitert und aktualisiert. Das Projekt ist zeitlich nicht begrenzt.

Projektanbieter: 

Siemens Stiftung
Oskar-von-Miller-Ring 20
80333 MĂŒnchen

Ansprechpartner/-in: 

Siemens Stiftung
Maria Schumm-Tschauder, Projektleitung
maria.schumm-tschauder@siemens-stiftung.org
Tel.: +49 89 636-83581

Reisen in die Mikro- und Nanowelt

SchĂŒlern der gymnasialen Oberstufe soll die Gelegenheit gegeben werden, praktisch mit Lichtmikroskopen und sogar Rasterkraftmikroskopen zu arbeiten.

ZusĂ€tzliche Informationen: 

Zeitraum: fortlaufend, nach Vereinbarung

Projektanbieter: 

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)
Bundesallee 100
38116 Braunschweig

Ansprechpartner/-in: 

Karin Conring
karin.conring@ptb.de
Tel. 0531/592-3006

Nimm den Berufe-Parcours

SchĂŒlerInnen haben in der Regel kaum Gelegenheit, praktische, technisch orientierte Arbeiten auszufĂŒhren und sich darin zu ĂŒben. Beim Berufe-Parcours haben die Jugendlichen die Möglichkeit zu erfahren, ob bei ihnen bestimmte Begabungen vorliegen und in welchen Berufen diese zum Tragen kommen.

ZusĂ€tzliche Informationen: 

Zeitraum/Dauer: auf Anfrage, Dauer ca. 2 Stunden

Projektanbieter: 

Stiftung NiedersachsenMetall
Wilhelmitorwall 32
38100 Braunschweig

Ansprechpartner/-in: 

Ulrich Rode, Stiftung NiedersachsenMetall
Ulrich.Rode@bnw.de
0531-2421062

Unternehmensplanspiel Management Information Game (MIG)

Ziel dieses Seminars ist es, die Teilnehmer mit den vielfÀltigen und zum Teil komplexen Wechselwirkungen zwischen Einzelunternehmen und Gesamtwirtschaft vertraut zu machen.

ZusĂ€tzliche Informationen: 

Zeitraum/Dauer: auf Anfrage, ca. 40 Stunden (5 Tage)

Projektanbieter: 

Stiftung NiedersachsenMetall
Wilhelmitorwall 32
38100 Braunschweig

Ansprechpartner/-in: 

Ulrich Rode, Stiftung NiedersachsenMetall
Ulrich.Rode@bnw.de
0531-2421062

BEST ! Berufsorientierendes Bewerbertraining

  • Wie bereite ich mich auf Bewerbungen vor?
  • Was sollte ich ĂŒber mich wissen?
  • Anforderungen von Berufsbildern.
  • Welche Bewerbungsunterlagen brauche ich?
ZusĂ€tzliche Informationen: 

Zeitraum/Dauer: auf Anfrage, Dauer ca. 5 Stunden

Projektanbieter: 

Stiftung NiedersachsenMetall
Wilhelmitorwall 32
38100 Braunschweig

Ansprechpartner/-in: 

Ulrich Rode, Stiftung NiedersachsenMetall
Ulrich.Rode@bnw.de
0531-2421062

Studium Live

Einblick in die StudiengÀnge Bioingenieurwesen, Biotechnologie und Bioverfahrenstechnik.

ZusĂ€tzliche Informationen: 

Zeitraum: (es liegt noch kein neuer Termin vor)

Ort:
Institut fĂŒr Bioverfahrenstechnik
Gaußstraße 17
38106 Braunschweig

Mehr Informationen: http://www.ibvt.de.

Projektanbieter: 

Technische UniversitÀt Braunschweig
Pockelsstraße 14
38106 Braunschweig

Ansprechpartner/-in: 

Institut fĂŒr Bioverfahrenstechnik
Prof. Dr. Andreas Haarstrick
a.haarstrick@tu-braunschweig.de
0531/391-7654

Physik am Samstagmorgen

Vorlesungsreihe der Physikalischen Institute fĂŒr Interessierte ab 12 Jahren.

ZusĂ€tzliche Informationen: 

Zeitraum: Mehrere Veranstaltungen in der Zeit von November bis Januar.

Ort:
Physikzentrum, Mendelssohnstr. 2-3,
38106 Braunschweig

Mehr Informationen zu Physik am Samstagmorgen.

Projektanbieter: 

Technische UniversitÀt Braunschweig
Pockelsstraße 14
38106 Braunschweig

Ansprechpartner/-in: 

Institut fĂŒr Angewandte Physik
Prof. Dr. Andreas Hangleiter
a.hangleiter@tu-bs.de

Seiten